Rezept des Monats

Mai 2021

Spargelquiche

Zutaten

für 4 Personen

300 g Dinkelmehl 630
1 TL Zucker
etwas Salz
200 g Butter
1 Ei
600 g Spargel
etwas Salz
3 Eier
100 ml Milch
150 ml Sahne
  Salz
  Pfeffer
  Knoblauchpulver
150 g Kochschinken
  Petersilie

Zubereitung

Mehl, Zucker, Salz, Butter und Ei in eine Schüssel geben und daraus einen Mürbteig zubereiten. Den Teig in eine Folie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.

Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in kochendem Salzwasser bissfest garen. Danach auf ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Eier, Milch und Sahne verquirlen und würzen.

Kochschinken in feine Würfel schneiden. Petersilie waschen und klein schneiden.

Backofen auf 200° C vorheizen.

Eine Backform (26 cm) mit Backpapier auslegen. Den Teig gleichmäßig in der Form verteilen.

Spargel und Kochschinken auf den Teig geben und mit der Eiermilch begießen.

Im Ofen ca. 30 Minuten backen.

Danach den Herd ausschalten und die Quiche noch 10 Minuten ruhen lassen.

 

Weitere Infos zum Thema Ernährung unter www.ernaehrung-bw.de oder www.machs-mahl.de.